Biogas - quo vadis?

Das erste Biogas-Anlagen-Konzept mit dem EEG (erneuerbaren Energien Gesetz von April 2000) war klasse. Eine tolle Idee, brachliegende Agrarflächen für die Energieerzeugung zu nutzen. Leider wurde das EEG in den Folgejahren immer nur unzureichend angepasst, die Konsequenz war unter anderem auch ein schlechter Ruf in der Gesellschaft. Zu Unrecht! Die Produktion von Biomethan und daraus gewonnene Wärme oder Strom sind grundlastfähig - keine andere erneuerbare Energie schafft dies in Deutschland in der Größenordnung. Also auf geht´s! Wir arbeiten mit Hochdruck an einem gesellschaftlich anerkannten Anschlusskonzept für Biogas-Anlagen.

Unser Partnerunternehmen EnergiEffekte GmbH unterstützt Biogas-Betreiber bei der biologischen, technischen und kauf-männischen Betriebsführung. Seit über 10 Jahren wissen die Spezialist*innen sehr genau, wie sie bei jeglichen Heraus-forderungen schnell und flexibel helfen können. Die Expertise reicht von monatlichen Betreuungsverträgen und Vor-Ort-Beratung, über Prozess- und Nährstoff-Management bis hin zu Fütterungsempfehlungen und Unterstützung bei technischen Fragestellungen. Serviceanfragen können gerne per email über info@energieffekte.de gestellt werden, weitere Informationen gibt es auf der Homepage www.energieffekte.de